Tagesgruppe Trier
Elke Schneider
Töpferstr. 33
54294 Trier
Telefon: 0651 / 9930513
Fax: 0651 / 9930515
E-Mail: elke.schneider@awosuedwest.de

Tagesgruppe

Unsere Tagesgruppe in Trier ist ein teilstationäres lebensweltorientiertes Angebot der Hilfe zur Erziehung. Sie bietet Plätze für zwanzig Mädchen und Jungen zwischen sechs und vierzehn Jahren, die persönliche, soziale, familiäre oder schulische Probleme haben und deren Familien phasenweise in der Erziehung Unterstützung brauchen. Die Aufnahme erfolgt gemäß §§ 27ff SGB VIII.

In vier Kleingruppen können jeweils fünf Schulkinder im Alter von sechs bis 15 Jahren, die besondere Erziehungshilfen benötigen, aufgenommen werden. Einzugsgebiet ist die Stadt Trier und der Kreis Trier-Saarburg.

Ziel dieser teilstationären Einrichtung ist es, auf die individuellen Probleme und Bedürfnisse des einzelnen Kindes einzugehen. Durch pädagogische und psychologische Hilfen werden schulische und soziale Defizite aufgearbeitet. Zusammen mit den Erziehungsberechtigten, dem Kind und dem Jugendamt wird ein Hilfeplan mit der Festlegung bestimmter Erziehungsziele erstellt. 

 

Pädagogische Angebote für Kinder/Jugendliche
• tägliche Betreuung ab Unterrichtsende
• Hausaufgabenbetreuung
• individuelle Förderung
• Vermittlung von Werten, Regeln und Grenzen
• Freizeitaktivitäten / erlebnispädagogische Aktivitäten
• Ferienaktionen
• psychosoziale Diagnostik
• psychologische Betreuung
• Mittagessen und Imbiss am Nachmittag
• Fahrdienst von der Schule und nach Hause

Pädagogische Angebote für Eltern
• Beratung in Erziehungsfragen
• vertrauensvolle Zusammenarbeit
• Unterstützung in der Zusammenarbeit mit anderen Institutionen
• Berücksichtigung kultureller Hintergründe
• Beteiligung an Feiern und Festen